vH034 – Exponiert im Anti-Kriegsmuseum (Sonderfolge)

So könnt Ihr uns unterstützen:

Wir schreiben das Jahr 1925 als ein Museum eröffnet wird, dass jeden Menschen und jeden Soldaten die Schrecken des Krieges zeigen soll. Chlodwig und Harald befragen den Gründer Ernst Friedrich dazu. 90 Jahre später begeben sich Exponiert – Der Museumspodcast aus Berlin und vorHundert gemeinsam ins heutige Museum. Hört eine spannende Sonderfolge in einem Crossover der besonderen Art.

Hört eine neue Folge vorHundert und Exponiert!

Zum Nachschlagen
Exponiert – Der Museumspodcast aus Berlin
Das Anti-Kriegsmuseum Berlin
Beitrag des Anti-Kriegsmuseums in der Berliner Volkszeitung vom 15.10.1925
Besonders Interessierten empfehlen wir das Buch “Krieg dem Kriege”,
Neu herausgegeben im November 2015 vom Anti-Kriegs-Museum Berlin
Mit einer Einführung von Gerd Krumeich
ISBN: 978-3-86153-828-8
Artikel bei der Wikipedia
Das Anti-Kriegsmuseum befindet sich in der
Brüsseler Str. 21
13353 Berlin
Ernst Friedrich – Gründer des Anti-Kriegsmuseum
Artikel bei der Wikipedia
avatar
Ulrike Kretzmer
avatar
Steffen
avatar
Luis
avatar
Harald Bouvier
avatar
Chlodwig Wagenknecht
VorHundert gibt es auch hier: vorHundert@twitter vorHundert@patreon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.