vH012 – Es gibt was zu feiern (29.11.1914)

Ja, sie leben noch! Harald und Chlodwig sind zurück. Nach langem Urlaub hat Harald einiges an Chlodwig zu berichten. Und auch wir, Luis und Steffen, feiern ihre Rückkehr aus dem Ponyhof. Themen unter anderem:

  • Ende der ersten Flandernschlacht
  • Die Einname von Tsingtao durch Japan nach langer Belagerung
  • Lieder über kleine Brünetten
  • Schnelle italienische und deutsche Autos
  • Ein fast berühmter Luis der Podcaster Workshop in Berlin
  • Kriegstreibende Schiffe am anderen Ende der Welt
  • Und vieles vieles mehr.

Wenn ihr mittendrin statt nur dabei sein wollt, dann schaltet ein! In einer neuen Episode von vorHundert.

Tee trinken wird ausdrücklich genehmigt.

Interessante Links:
Lied von der kleinen Brünetten –> Link
4. Podlove Podcaster Workshop in Berlin am 22./23. November 2014, Luis war dabei
Das Ende der ersten Flandernschlacht – Der Angriff der Deutschen wurde gestoppt
Tsingtao die Deutsche Stadt in China mit der Brauerei
Deutches Ostasiatische Kreuzergeschwader der Kaiserlichen Marine im Pazifik
Schlacht vor chilenischer Küste – Seegefecht bei Coronel
Täuschungsmanöver beendet, die  SMS Emden wird vor den Augen des Landungszugs versenkt
Haralds neues Auto dein Alfa Romeo 20-30 HP aus Italien für 12000 Lire
Musik 1914 – Am Johann-Strauß-Theater in Wien wurde die Operette „Rund um die Liebe“ von Oscar Straus uraufgeführt.
Der Lautsprecher, ein Podcast über das Podcasten
Podcast WRINT: Wer redet ist nicht tot

 

avatar Luis Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Flattr Icon
avatar Steffen Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
avatar Chlodwig Wagenknecht Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
avatar Harald Bouvier Für besseren Sound Icon Unsere Wunschliste Icon Flattr Icon
So könnt Ihr uns unterstützen: VorHundert gibt es auch hier: vorHundert@twitter vorHundert@patreon vorHundert@flattr vorHundert@fb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.